Geestlandschule - Standort Erfde

!!! Wichtig !!!

 

Schulbetrieb ab dem 03.05.2021

 

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,
ab der nächsten Woche kommen alle Schülerinnen und Schüler wieder in den Präsenzunterricht im Corona-Regelbetrieb.
Dies gilt auch für alle Abschluss-Schülerinnen und Schüler.
 
 

(Stand: 15.04.2021, Standortbedingte Streichungen im Text durch Her)

Anschreiben Eltern zum Schulstart nach den Osterferien

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte und Schülerinnen und Schüler,
ich hoffe, Sie hatten schöne Ferien und haben sich gut erholt. Wie bereits vor den Osterferien angedeutet, sind zum Schulstart durch die neue Corona-Verordnung 0026 folgende Bedingungen zum Schulstart zu beachten:

TEST-PFLICHT
Es gilt eine Testpflicht für alle Schülerinnen und Schüler und Besucher. Die Schulleitung wird am Montag die Eingänge kontrollieren, damit nur Schülerinnen und Schüler die Schule betreten, die a) eine Einverständniserklärung zum Selbsttest (es reicht nunmehr eine Unterschrift!) oder b) eine qualifizierte Selbstauskunft bzw. ein negatives Testergebnis durch Dritte bei sich führen. (s. Anlagen!)
Sollten Sie keine Möglichkeit haben, diese zuhause auszudrucken, steht vor der Schule (Haupteingang eine Kiste mit Formularen zur Abholung für Sie bereit!)
BITTE beachten Sie, dass ab sofort nur Schülerinnen und Schüler, die diese Bedingungen erfüllen am Präsenzunterricht teilnehmen können. Schicken Sie Ihre Kinder also nicht ohne diese Dokumente in die Schule! Selbstverständlich können Sie auch Gebrauch von der Beurlaubung machen. Die Kinder erhalten dann ähnlich dem Modell im Distanzlernen Aufgaben wie im Wechselunterricht (keine 1:1 Betreuung, keine direkte Rückmeldung zu Arbeitsergebnissen, keine täglichen Aufgabenformate usw.)

TEST-ABLAUF
Jeweils in der ersten Stunde am Montag und am Donnerstag werden die Testungen von der jeweils in der Klasse befindlichen Lehrkraft nach Stundenplan beaufsichtigt und angeleitet. Der Testraum ist jeweils das Klassenzimmer, jeder zweite, dritte Schüler kann dabei die Maske kurz zur Testung abnehmen, es wird ausreichend gelüftet. Anbei finden Sie alle wichtigen Unterlagen dazu, besprechen Sie diese mit Ihren Kindern.

TEST-ERGEBNIS
Sollte es positive Testergebnisse geben, benötigen wir unbedingt eine verbindliche Rufnummer, unter der wir Sie erreichen und Sie die Abholung umgehend zusichern können. Die Kinder werden solange in der neue AULA, unter Aufsicht bis zur Abholung verweilen.

SCHULBETRIEB
Die Klassen 1-6 kommen im Präsenzunterricht,
die Klassen 7-8 und 9 e1 im Wechselunterricht (es beginnt diejenige Gruppe wieder, die vor den Ferien nicht in der Schule war! Die Klassenleitung informiert diese zusätzlich),
die Abschlussklassen 9+10 erhalten wie folgt Präsenzangebote:
9 e2 immer dienstags und donnerstags nach dem Stundenplan,
9´er ESA ebenfalls dienstags und donnerstags nach dem Stundenplan,
9´er MSA montags, mittwochs und freitags nach dem Stundenplan,
10´er nur am Donnerstag nach Stundenplan

In der Woche vom 26.04. – 30.04 finden keine Präsenzangebote statt, außer die PISA-Testungen und Projektpräsentationen!!!

PROJEKT-PRÄSENTATIONEN
Die Projekt-Präsentationen finden wie gewohnt statt, spätestens ab Dienstag erhalten die Prüflinge und Betreuungs-Lehrkräfte Ihren Terminplan über it´s learning. Die Abgabe der Unterlagen erfolgt im Idealfall ebenso bis Dienstag durch die Projektgruppe per Stick und Ordner. Notfalls kann die Projektgruppe nach Rücksprache mit der Projekt-Lehrkraft auch eine digitale Übermittlung vereinbaren.


Einen guten Start wünscht
Herr Knoll

Infovormittag für angehende 5. Klässler und Erziehungsberechtigte

 

Unter strengen Auflagen und unter besonderen gesundheitlichen Vorkehrungen wurden am Samstagvormittag (20.02.2021) Familien in Einzelgruppen durch die Räumlichkeiten der SEK I geführt. Hierbei wurden die gut ausgestatteten Fachräume und die vielseitigen Mögichkeiten für Schüler und Elternteile vorgestellt. Als Besonderheit und neueste Errungenschaft der Außenstelle Erfde konnte nun sogar der Schulhund "Teddy" (unter der Leitung von Frau Rzepka) vorgestellt werden.

 

Anbei in der Bildergalerie ein paar Impressionen des Tages.

Leben bedeutet Lernen. Wer Freude am Lernen hat, nimmt etwas für das Leben mit. Gibt es etwas Besseres, als einen kurzen Schulweg, in einer Klasse mit einer angenehmen Klassengröße unterrichtet zu werden, in der man sich kennt und einander hilft? 
 
An unserer Schule kannst du spannenden Wahlpflichtunterricht genießen und zukunftsorientiert arbeiten - sei es im Klassenzimmer an interaktiven Whiteboards oder in den neuen Chemie- oder Technikräumen. Du kannst bei uns viele neue Dinge erfahren, Sprachen lernen und dabei die neuen Notebooks nutzen.
 
Hier wird praxisnah mit dir gearbeitet. Dabei unterstützen dich Lehrkräfte, denen deine Fortschritte und Zukunft am Herzen liegen. 
 
Fester Bestandteil des Schuljahres in Klasse 8 und 9 sind Betriebspraktika, die "Agentur für Arbeit" ist vertreten, Bewerbungstraining soll dir Sicherheit für deinen beruflichen Werdegang geben usw...
 
Eine aktive Schülervertretung zeichnet unsere Schule aus.

Hier finden Sie uns

Grundschule Stapelholm / Geestlandschule Gemeinschaftsschule


Am Sportplatz 4
24803 Erfde

Kontakt

Erfde:

Telefon:  043 33-99 24 880

Telefax: 043 33-99 24 88 22

 

Bergenhusen:

Telefon: 048 85 - 368

 

Norderstapel:

Telefon: 048 83 - 90 54 99 10 

 

Grundschule:

E-Mail

Gemeinschaftsschule:

E-Mail

Seit 12/2015